„gayParship Ratgeber - Gay Regional - gay singles in Berlin"

Gay Singles in Berlin

Auch Schwule und Lesben profitieren von der Weltoffenheit Berlins. Somit ist es wenig verwunderlich, dass das schwul-lesbische Leben in Berlin bereits eine lange Tradition besitzt. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts setzte man sich für die Emanzipation der Homosexualität ein. Der Großteil der Schwulen- & Lesbenszene der Stadt verteilt sich auf die Stadtbezirke Schöneberg, Kreuzberg und den lebhafteren Teil des Prenzlauer Berg.

Inhalt

Berlins Vielfalt ist einzigartig

Berlin hat eine große Vielfalt schwuler und lesbischer Bars & Clubs. So gut wie jede Nische wird bedient – Jeder kommt auf seine Kosten oder kann seinen Fetisch ausleben. Die homosexuelle Community Berlins wächst stets, denn viele Homosexuelle, die es in die Großstadt zieht, entscheiden sich meist nach Berlin zu gehen und nicht beispielsweise nach Hamburg oder Köln. Aufgrund dieser Tatsache entwickelt sich Berlin zu eine Art Melting Pot des schwulen und lesbischen Lebens nicht nur für den deutschen Raum, sondern auch europaweit.

Schwule und Lesben lieben Berlin. Es stellt sich nur die Frage weshalb. Ein Aspekt könnte sein, dass besonders viele Kreative, von denen viele schwul oder lesbisch sind, innerhalb der Stadt inspiriert werden oder auch das die Lebenshaltungskosten nicht so hoch wie in Hamburg oder München sind. Das Gaylife in Berlin ist anders, es ist speziell und lässt sich mit dem anderer Metropolen in Deutschland nicht vergleichen. Jeder, der meint, dass er oder sie ganz besondere oder einzigartige sexuelle Neigungen hat und meint, dass diese nicht in Bielefeld, Kassel oder sonstwo bedient werden, der wird in Berlin eines Besseren belehrt.

Homosexuelle Kultur

Ob es homosexuelle Theateraufführungen, schwul-lesbische Hotels sind oder andere Möglichkeiten auf Gleichgesinnte zu treffen. Es gibt so gut wie nichts, dass es nicht in Berlin gäbe. Wie homo-freundlich diese Stadt ist, sieht man daran, dass selbst der regierende Bürgermeister seit seines öffentlichen Outings von den Berlinern noch mehr ins Herz geschlossen wurde.

Schwul-lesbische Areale

Sollte man darauf großen Wert legen in einer recht dicht besiedelten homosexuellen Nachbarschaft zu wohnen, so ist auch dies möglich. Geht man im Bereich Kollwitzstraße im Stadtviertel Prenzlauer Berg, so könnte man sich wie in einem Gayvillage fühlen. Gay in Berlin ist anders als Gay in Frankfurt, Gay in München oder in einer anderen kleineren Großstadt, die nicht diese immense Vielfalt an homosexuellen Einflüssen bietet. Weiter spannende Tipps findest du unter:

Noch mehr Informationen für Singles in Berlin

Sie wollen noch mehr über Sehenswürdigkeiten, Locations oder Events für Singles in Hamburg erfahren? Dann besuchen Sie die Rubrik „Single-Städte“ oder direkt den Beitrag „Singles in Berlin“ in unserem Editorial bei Parship.de.

War dieser Artikel hilfreich?

Gay Singles in Berlin 3.75/5 4 votes